Herzlich Willkommen

 

Nichts im Leben geschieht ohne Grund! Dies hat Sie letztendlich auch zu mir geführt. Schön dass Sie da sind.

Unser Körper stellt uns in stofflicher Form nach außen dar. Aber er ist viel mehr als nur eine Hülle. Ich betrachte ihn als Ganzes. Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit. Ein Symptom zeigt Schwachstellen auf, für optimale Heilerfolge ist eine ursächliche Behandlung auf allen Ebenen notwendig. Die Naturheilkunde mit ihren vielfältigen Therapiemöglichkeiten, gibt mir dazu das passende Werkzeug in die Hand.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Geschichte.

Herzlichst
Ihre

 
Heilpraktikerin Sylvia Wilhelm

Heilpraktikerin Sylvia Wilhelm

 
 

Therapiemethoden

 
 

Weitere Therapien


Homöopathie
Schüssler Salze

Phytotherapie
Neuraltherapie
Eigenblutbehandlung
Radiästhesie
LifeWave-Pflaster

Medikamentenanalyse
Antlitzdiagnose

Orthomolekulare Medizin


Die Energiearbeit ist ein wichtiger Bestandteil in meiner Praxis, denn jede Zelle, jede Materie und erscheint sie noch so leblos, besteht aus Energie.

Entscheidend ist auch die Einstellung des Säure-Basen-Gleichgewichtes, da dieses fast immer eine Rolle bei der Genesung spielt. Viele chronische Erkrankungen gehen mit einem gestörten Säure-Basen-Haushalt einher.

Nicht zu vergessen für unsere Gesundheit, ist der Darm. Es hat einen Sinn warum der Darm unser 2. Gehirn genannt wird. Erfahren Sie wie ein Darmfloraaufbau Ihnen helfen kann.

 
 

Schwerpunkte

 

Aktuelle Vorträge und Workshops

riccardo-annandale-140624-unsplash.jpg

Workshop: Bachblüten vom Kopfschmerz bis hin zu Verletzungen – ein Überblick für Einsteiger am 04.02.2019 von 9 bis14 Uhr


Erfahren Sie, wie Sie die heilenden Bachblüten-Essenzen im Alltag nützlich einsetzen können. Die Bachblüten-Therapie ist absolut sanft und kann auch bei Säuglingen, Kindern und Senioren angewendet werden. Mit anderen Medikamenten sind Bachblüten ebenfalls ohne Bedenken kombinierbar.
• Einführung in die Bachblüten-Therapie
• Überblick über die wichtigsten Alltagsbeschwerden
• Sinnvolle Mischungen für jede Haus- und Reiseapotheke
• Einzelne Bachblütenbilder und wie Sie Ihre persönlichen Bachblüten finden
• Die richtige Dosierung



Anmeldung bei der Bahnhof-Apotheke Kempten
https://www.bahnhof-apotheke.de/vortrag.html?id=1907



Vortrag: Bachblüten-die sanfte Therapie für unsere Seele am 06.04.2019 von 15 bis 16.30 Uhr


Unsere Seele ist in der heutigen Zeit vie­len Belastungen ausgesetzt.

Im Laufe unseres Lebens machen wir negative Erfahrungen, werden geprägt durch Schicksalsschläge, Enttäuschungen, wir können Traumen davon tragen, die Narben auf unserer Seele hinterlassen.

Die Seele ist nicht mehr mit den Bedürfnissen unseres Körpers im Einklang und so können sich Erkrankungen, auch körperlich in Form von chronischen Leiden bemerkbar machen.

Mit der Bachblüten-Therapie haben wir die Möglichkeit, alten Ballast aufzuarbeiten und loszulassen. Das hilft der Seele aufzuatmen.
Erfahren Sie:
• wie Bachblüten wirken und warum sie so sanft sind
• warum die Seele Auslöser vieler Erkrankungen sein kann
• wie vielseitig Bachblüten eingesetzt werden können durch individuelle

Mischungszusammenstellungen

Anmeldung im Lea Vitalhaus Weitnau


https://www.wp.vitalhaus24.de/event/vortrag-bachblueten-die-sanfte-therapie-fuer-unsere-seele/



Workshop: Bachblüten für Mutter und Kind am 08.04.2019 von 9 bis 14 Uhr


Oft zeigen sich schon früh Probleme im Kindergarten oder durch erhöhten Leistungsdruck in der Schule. Dann gilt es, die sehr empfindsame Seele unserer Kinder zu schützen und rechtzeitig zu reagieren, denn aus negativen Erfahrungen und Enttäuschungen können sich zum einen Traumen entwickeln, die bis ins Erwachsenenalter präsent sind. Zum anderen reagiert der Körper möglicherweise mit Krankheitssymptomen.
Schon unsere Kleinen können dann von der sanften Bachblüten-Therapie profitieren.
Ich zeige Ihnen:
• Wie Sie Ihr Kind mit Bachblüten unterstützen können
• Sinnvolle Bachblüten-Mischungen für Schule und Alltag
• Wie Sie Bachblüten anhand von Bachblüten-Karten für individuelle Mischungen auswählen



Anmeldung bei der Bahnhof-Apotheke Kempten
https://www.bahnhof-apotheke.de/vortrag.html?id=1908



Vortrag: Hauterkrankungen aus Sicht der Naturheilkunde -Was der Körper uns sagen möchte am 22.05.2019 von 19.30 bis 21 Uhr


Die Haut ist das vielseitigste Organ des menschlichen Körpers. Sie setzt nicht nur eine Grenze zwischen Innen und Außen, sie kann auch mit Veränderungen reagieren um uns auf Störungen im System aufmerksam zu machen.
Schon Hippokrates und Paracelsus brachten Hautprobleme mit krankhaften innerlichen Prozessen in Verbindung. So bilden sich Unreinheiten, Rötungen oder Schuppen, wenn unsere Ausscheidungsorgane Niere, Darm und Leber überlastet sind. Auch durch die Ernährung und bei falscher Pflege kann die Haut mit Irritationen reagieren. Als Spiegel der Seele zeigen sich auch psychische Belastungen als Hauterkrankungen und erfordern tiefgreifende Heilung im Inneren.

In diesem Vortrag möchte ich Ihnen einen Überblick darüber geben, welche Heilansätze die Naturheilkunde uns bietet und dass man Hauterkrankungen niemals nur auf das äußerlich sichtbare Symptom beschränken darf.


Anmeldung im Naturheilverein Kempten e.V.

http://www.nhvkempten.de/events/reverviert-fuer-frau-wilhelm/



Vortrag: Bachblüten-die sanfte Therapie für unsere Seele am 23.05.2019 von 19 bis 20.30 Uhr


Wenn unsere Seele leidet, kann sich das auch in körperlichen Symptomen widerspiegeln und wir verlieren Energie. Im Laufe unseres Lebens machen wir zudem negative Erfahrungen, werden geprägt durch Schicksalsschläge, Enttäuschungen, wir können Traumen davon tragen, die Narben auf unserer Seele hinterlassen.
Mit der Bachblüten-Therapie haben wir die Möglichkeit, alten Ballast aufzuarbeiten und loszulassen. Das hilft der Seele aufzuatmen.
Erfahren Sie:
• Wie Bachblüten wirken und warum sie so sanft sind
• Warum die Seele Auslöser vieler Erkrankungen sein kann
• Wie vielseitig Bachblüten eingesetzt werden können


Anmeldung bei der Bahnhof-Apotheke Kempten
https://www.bahnhof-apotheke.de/vortrag.html?id=1982



Vortrag: Hauterkrankungen aus Sicht der Naturheilkunde -Was der Körper uns sagen möchte am 13.11.2019 von 19 bis 20.30 Uhr


Die Haut ist das vielseitigste Organ des menschlichen Körpers. Sie setzt nicht nur eine Grenze zwischen Innen und Außen, sie kann auch mit Veränderungen reagieren um uns auf Störungen im System aufmerksam zu machen.
Schon Hippokrates und Paracelsus brachten Hautprobleme mit krankhaften innerlichen Prozessen in Verbindung. So bilden sich Unreinheiten, Rötungen oder Schuppen, wenn unsere Ausscheidungsorgane Niere, Darm und Leber überlastet sind. Auch durch die Ernährung und bei falscher Pflege kann die Haut mit Irritationen reagieren. Als Spiegel der Seele zeigen sich auch psychische Belastungen als Hauterkrankungen und erfordern tiefgreifende Heilung im Inneren.

In diesem Vortrag möchte ich Ihnen einen Überblick darüber geben, welche Heilansätze die Naturheilkunde uns bietet und dass man Hauterkrankungen niemals nur auf das äußerlich sichtbare Symptom beschränken darf.



Anmeldung bei der Bahnhof-Apotheke Kempten

 

Beiträge

20171128_225104.jpg

Warum nicht mal etwas Gesundheit verschenken.
Behandlungsgutscheine sind in meiner Praxis erhältlich.